Motor BL/BL E und BL ISO C/E/F / BL Implant

Über das breite Drehzahlspektrum von 90 – 40.000 U/min (abhängig von der Kombination aus Dentsply Sirona Motor und Behandlungseinheit: mehr Details unter technische Daten) bieten sie stets ein maximales Drehmoment. Die Mikroprozessoren bieten auch einen ruhigen und stabilen Betrieb bei schnell wechselnden Drehzahlen. Die Motoren BL/BL E und BL ISO C/E/F unterstützen je nach Behandlungseinheit die Apex-Funktion.

Motor SL/SL ISO

Mit 200 bis 40.000 U/min ermöglichen die Kollektor-Motoren SL und SL ISO von Dentsply Sirona ein breites Einsatzspektrum. Ein weicher Anlauf und Stopp führen zur Schonung des Motors und der Hand- und Winkelstücke. Die freie Drehbarkeit des Schlauchs vermeidet den Spin-Effekt, und der abnehmbare Adapter des SL ISO ist sterilisierbar. Die SL-Motoren sind für Behandlungseinheiten der C-Linie von Dentsply Sirona bestimmt.

Vorteile

Warum sollten Sie sich für unsere Motoren und Antriebe entscheiden?

Breites Anwendungsspektrum

Das konstant hohe Drehmoment wird durch elektronische Kompensation optimal an jede Arbeitssituation angepasst. Mit der Dentsply Sirona-Schnittstelle, ISO-Norm, INTRAmatic®, oder INTRAmatic® Lux sind sehr vielfältige Schnittstellen verfügbar.

Zwei Schnittstellen

Motor BL/BL E/SL für T1 Classic* sowie BL ISO C/E und SL ISO für die T1/T2/T3-Linie und T2/T3 S-Linie.

 

Stets ergonomisch

Das Winkelstück liegt sehr ausgewogen in der Hand, besonders bei T1 Classic mit integriertem Motor BL/BL E/SL.

* eingestellt

Kontaktieren Sie uns

Erfahren Sie mehr über Instrumente von Dentsply Sirona und fordern Sie Produktinformationen zu Hand- und Winkelstücken, Turbinen, Lasern und weiteren Produkten an.