Die Rolle des Vorstands bei der Umsetzung von Nachhaltigkeit bei Dentsply Sirona

Der Vorstand von Dentsply Sirona (der „Vorstand“) hat die Aufsicht über die Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens.

Der Ausschuss für Unternehmensführung und Nominierung (Corporate Governance and Nominating Committee) des Vorstands überwacht das Management von Risiken im Zusammenhang mit unseren Umwelt-, Sozial- und Führungspraktiken, einschließlich der Identifizierung relevanter ESG-Trends und -Themen sowie der Überwachung von Kennzahlen im Zusammenhang mit der ESG-Leistung. Der Ausschuss für Personalfragen (Human Resources Committee) ist für das Management von Risiken im Zusammenhang mit unseren sozialen Praktiken zuständig, und der Prüfungs- und Finanzausschuss (Audit and Finance Committee) des Vorstands überwacht und bewertet die Risiken im Zusammenhang mit Cybersicherheit und datenschutzrechtlichen Fragen. Schließlich ist der Ausschuss für Wissenschaft und Technologie (Science and Technology Committee) für die Überprüfung der F&E-Aktivitäten, -Initiativen und -Investitionen des Unternehmens verantwortlich. Alle diese Ausschüsse sind dem Vorstand unterstellt, und ihre Verantwortlichkeiten sind fest in der Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens verankert.

Nachhaltigkeitsmanagement des Komitees für Umwelt, Soziales und Unternehmensführung

Unser Ausschuss für Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (Environment Social Governance Committee) unter der Leitung von Cherée Johnson ist für die Entwicklung und Überwachung der Umsetzung unserer unternehmensweiten Nachhaltigkeitsstrategie verantwortlich und stellt sicher, dass unsere Geschäftsprozesse und -praktiken einschließlich der Entscheidungsfindung alle ESG-Faktoren berücksichtigen.

Als Vorsitzende des ESG-Ausschusses ist Cherée Johnson dem Ausschuss für Unternehmensführung und Nominierung unterstellt. Zusammen mit dem Ausschuss für Personalfragen, der sich mit sozialen Praktiken befasst, sind diese Ausschüsse für die Überwachung aller Pläne zur Umsetzung der Nachhaltigkeit verantwortlich.

Der ESG-Ausschuss setzt sich aus Führungskräften und multidisziplinären Experten auf Managementebene aus den Bereichen Lieferkette, Produktion, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Recht, Personalwesen und Investor Relations und Kommunikation zusammen. 

Der ESG-Ausschuss tritt monatlich zusammen und informiert den Ausschuss für Unternehmensführung und Nominierung über dringende Nachhaltigkeitsthemen und -fragen, Aktivitäten und Leistungen, sodass auf Vorstands- und Ausschussebene eine aktive Aufsicht über das Management nachhaltigkeitsbezogener Risiken des Unternehmens gewährleistet ist.