Produkte

Vorteile

Warum sollten Sie sich für unsere CAD/CAM-Lösungen für Universitäten und große Kliniken entscheiden?

Jetzt für die Zukunft gerüstet sein

CEREC bietet Zukunftssicherheit und eröffnet vielfältige berufliche Perspektiven.

Teil des digitalen Zeitalters sein

Digitale Technologien werden die Studierenden von der vorklinischen Phase über die tägliche klinische Praxis bis hin zur postgradualen Ausbildung begleiten.

Unterstützung für Ihren Unterricht

prepCheck als softwaregestützte Bewertung der Präparationen zur Einbindung digitaler Technologien an Ihrer Fakultät.

Verbesserte Ausbildungsstandards anbieten

CEREC ist eine anerkannte Methode in der computergestützten Prothetik und das einzige System, das einen kompletten Workflow bietet.

"Ich freue mich, dass unsere Studenten den Wert der an der Universität angebotenen Ausbildung wirklich zu schätzen wissen. Es macht mir auch klar, dass digitale Zahnheilkunde und CAD/CAM-Systeme sowohl die Gegenwart als auch die Zukunft der Zahnheilkunde darstellen. Hier erwarten wir weitere Innovationen im Zusammenhang mit Virtual-Reality-Technologien und simulierten Ausbildungsumgebungen."

Dr. Gilbert Jorquera Rivera – Leiter der Abteilung Digitale Zahnheilkunde an der Universität de los Andes in Santiago de Chile

Lösungen für zahntechnische Labore

Dentsply Sirona bietet darüber hinaus eine standardisierte Systemtechnologie mit nahtlosen digitalen Workflows an. Unsere inLab-Lösungen machen den Austausch von Daten und Informationen zwischen der Praxis und dem Dentallabor für Behandler und Techniker einfacher und schneller.

Digitale zahntechnische Prozesse müssen die Realität der Vielzahl von zahnmedizinischen Indikationen und Materialoptionen widerspiegeln, die es heute gibt, und müssen auch für die CAD/CAM-gestützte zahntechnische Arbeit der Zukunft gerüstet sein. inLab macht mit der flexiblen Verknüpfung von Soft- und Hardware-Komponenten in Design- und Werkstoffverarbeitung viele patientenindividuelle Lösungen möglich – unterstützt durch ein umfangreiches Materialangebot.

digitales Scannen der Zähne

Scannen

Design

Fertigung

Downloads

5 MB

Kontaktieren Sie uns

Erfahren Sie mehr über Klinikbeispiele.

  1. Quelle: Zahnärztliche Patientenbefragung der Exevia GmbH, November 2015
  2. Quelle: Posselt, Kerschbaum, Longevity of 2328 chairside CEREC Inlays and Onlays, Int J Comput Dent. (2003)