Contact Us

Take your practice to the next level.

Discover more ways to bring innovation to your practice.

Dentale Sinter- und Keramiköfen von Dentsply Sirona

Vorteile

Warum sollten Sie sich für unsere dentalen Sinter- und Keramiköfen entscheiden?

Die Öfen decken ein breites Indikationsspektrum ab

Sie sind eine sinnvolle Ergänzung der CEREC- und inLab-Produktpalette

Einfach zu bedienende Touch-Displays für intuitive Benutzerfreundlichkeit

Schnelle Aufheizzeiten

Der Sinterprozess

Beim Sintern werden feinkörnige keramische oder metallische Stoffe erhitzt, wobei die Temperatur unterhalb der Schmelztemperatur der Hauptkomponenten liegt. Die Form des Werkstücks bleibt erhalten. Das Material verdichtet sich und schrumpft. Es wird ein Grünkörper geformt, der durch die Temperatur fest wird. Das Sinterprodukt erhält erst dann seine endgültigen Eigenschaften wie Härte, Festigkeit oder Temperaturleitfähigkeit. Die Sinter-Schrumpfung wird bei der Konstruktion der Restauration berücksichtigt – das Werkstück wird um den Schrumpfungsfaktor größer ausgefräst.

Weitere CAD/CAM-Komponenten von Dentsply Sirona

Nutzen Sie die Öfen von Dentsply Sirona in Kombination mit einer Reihe von intra- und extraoralen Scannern, mehreren Softwarelösungen und verschiedenen Schleif- und Fräseinheiten, um von nahtlosen und einfachen Workflows zu profitieren.

Kontaktieren Sie uns

Erfahren Sie mehr über CAD/CAM-Lösungen und das CEREC-System von Dentsply Sirona und fordern Sie Produktinformationen an.

  1. Je nach Materialtyp und Restaurationsdicke